LiYv  PVC-Schaltlitze
  • Installation
  • RoHS
  • REACH
  • CE

LiYv

PVC-Schaltlitze

Verwendung / Beschreibung

Flexible, PVC isolierte Schaltlitzen zur Verdrahtung von Gerätebaugruppen und Gestellen, sowie für Fernmeldegeräte und Schwachstromanlagen.

Für Starkstromanwendungen außerhalb von Geräten nicht zugelassen!

Lieferprogramm

Bestell-Nr.   Leiter­querschnitt qmm Leiter­aufbau mm Außen-Ø ca. mm Gewicht kg/km Cu-Gewicht kg/km Abisolier­werkzeug  
0601008 0,08 10 x 0,10 0,80 2,0 0,8 40025
0601014 0,14 18 x 0,10 1,10 3,0 1,4 40025
0601025 0,25 14 x 0,15 1,30 4,0 2,4 20100
0601050 0,50 16 x 0,20 1,80 8,0 4,9 20100
0601075 0,75 24 x 0,20 2,00 10,0 7,2 20100
0601100 1,00 32 x 0,20 2,10 13,0 9,6 20100
0601150 1,50 30 x 0,25 2,60 19,0 14,4 20100
0601250 2,50 50 x 0,25 3,50 31,0 24,0 20100
vergleichen  

Aufbau / Daten

Leiter

  • Cu-Litze, vz.

Ader-Ø

Ader­isolation

  • PVC gem. VDE 0207

Ab­messung

Technische Eigenschaften

Temperaturbereich

  • ruhend: -30 °C bis +70 °C
  • bewegt: -5 °C bis +70 °C

Biege­radius ruhend

  • > 10 x Außen-Ø

Biege­radius bewegt

  • > 12 x Außen-Ø

Betriebs­spannung

Prüf­spannung

Isolations­widerstand

  • > 200 MOhm x km bei + 20°C

Aufmachung

Farben

Einfarbig:
blau, braun, gelb, grün, grau, rot, schwarz, weiß, orange, violett

Zweifarbig:
0,25 und 0,50 qmm: ws-bl, ws-gn, ws-rt, ws-sw

(weitere Farben sowie 2-farbige Ausführungen sind auf Anfrage lieferbar)

Ähnliche Produkte