SiAF  Silikonaderleitung
  • Installation
  • Mobil
  • Halogenfrei
  • RoHS
  • REACH
  • CE

SiAF

Silikonaderleitung

Verwendung / Beschreibung

Silikonleitungen werden bei hohen Temperaturen bzw. Temperaturschwankungen eingesetzt. Typische Einsatzorte: Elektromotoren, Heizgeräte, Glas- und Keramikfabriken, Gießereien, etc.

Lieferprogramm

Bestell-Nr.   Leiter­querschnitt qmm Leiter­aufbau mm Außen-Ø ca. mm Gewicht kg/km Cu-Gewicht kg/km
0801050 0,50 16 x 0,20 2,10 8,0 4,8
0801075 0,75 24 x 0,20 2,40 11,0 7,2
0801100 1,00 32 x 0,20 2,50 14,0 9,6
0801150 1,50 30 x 0,25 2,80 19,0 14,4
0801250 2,50 50 x 0,25 3,40 30,0 24,0
0801400 4,00 56 x 0,30 4,20 49,0 38,4
0801600 6,00 48 x 0,40 5,20 71,0 57,6
0811000 10,00 80 x 0,40 6,80 120,0 96,0
0811600 16,00 128 x 0,40 8,40 188,0 153,6
vergleichen  

Aufbau / Daten

Leiter

  • Cu-Litze, vz.

Ader­isolation

  • Silikon-Kautschuk

Ab­messung

Technische Eigenschaften

Temperaturbereich

  • -60°C bis +180°C (kurzzeitig bis +210°C)

Betriebs­spannung

  • 500 V

Prüf­spannung

  • 2.000 V

Aufmachung

Ringe á 100m, Spulen
Unter- und Überlängen nach Verfügbarkeit sowie Sonderaufmachungen auf Anfrage.

Ähnliche Produkte